Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Asylpolitik der Grünen: Die Grünen bleiben auf Ampelkurs

Der Sonntag war ein emotionaler Parteitag Die Grünen sind am Ende. Vier Tage lang beriet die Partei in Karlsruhe über ihre künftige Ausrichtung, wählte den Parteivorsitz neu und debattierte über das Programm für die Europawahl. Über die Frage der Asylpolitik gab es heftige Debatten. Die Grüne Jugend hatte einen Antrag eingereicht, in dem sie forderte, dass die Mitglieder der Grünen-Regierung keine Verschärfungen des Asylrechts unterstützen sollten. Weder in Deutschland noch auf EU-Ebene. Doch die Parteiführung setzte sich durch und der Vorschlag scheiterte. Nicht zuletzt aufgrund eines dringenden Appells von Außenministerin Annalena Baerbock. Katharina Schuler war beim Parteitag dabei. Sie ist Redakteurin im Ressort Politik, Wirtschaft und Gesellschaft bei ZEIT ONLINE. Im Podcast berichtet sie über die wichtigsten Momente des Parteitags.

Seit den Terroranschlägen der Hamas auf Israel haben antisemitische Angriffe und Anfeindungen weltweit zugenommen. Der Hass auf Juden wird weltweit immer sichtbarer. Ein Bericht aus Deutschland zeigt, dass antisemitische Straftaten im Laufe des Jahres 2023 kontinuierlich zugenommen haben. Schon vor dem 7. Oktober. In FrankreichDort, wo die größte jüdische Gemeinde Europas lebt, nimmt auch die Gewalt gegen Juden zu. In den fünf Wochen nach Kriegsbeginn wurden dreimal so viele antisemitische Vorfälle registriert wie im gesamten Vorjahr. Ende Oktober zählte die Polizei zahlreiche Davidsterne an Häusern, Banken und Geschäften. Die Behörden ermitteln. Nun scheint es eine überraschende Spur zu geben. Annika Joeres berichtet für ZEIT ONLINE aus Frankreich. Im Podcast berichtet sie, wer vermutlich dahintersteckt.

Und ansonsten: Der Abschied von einem geliebten Haustier ist nicht einfach. In Baden-Württemberg hilft jetzt eine Tierbestattungskirche.

Moderation und Produktion: Erica Zingher

Zusammenarbeit: Lisa Pausch und Lea Student

Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier. Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de.


zeit De