Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Aschau am Inn: Unfall auf Kreisstraße MÜ37 mit zwei Verletzten

  1. innsalzach24-de
  2. Innsalzach
  3. Region Waldkraiburg
  4. Aschau am Inn

Unfall auf der „Traumstraße“ bei Aschau am Inn
Unfall auf der „Traumstraße“ bei Aschau am Inn. © fib/Ess

Aschau am Inn – Auf der Kreisstraße MÜ37 – der sogenannten „Traumstraße“ – kam es am Samstagmorgen (20.01.) gegen 10:30 Uhr zu einem Unfall. Eine Fahrerin wurde in ihrem Auto eingeklemmt.

Update, 13:35 Uhr – Fotos von der Website

Der Fahrer eines Mercedes war auf der Kreisstraße MÜ37 von Aschau kommend in Richtung B12 unterwegs. Am Ende von Aschau wollte eine ältere Dame in einem roten Opel von der Lärchenstraße auf die vorfahrtsberechtigte MÜ37 fahren und übersah dabei den von links kommenden Mercedes. Bei dem Zusammenstoß wurden insgesamt zwei Personen verletzt.

Der erste Bericht:

Was ist passiert? Der Fahrer eines Mercedes war auf der Kreisstraße MÜ37 von Aschau kommend in Richtung B12 unterwegs. Am Ortsende von Aschau wollte eine ältere Dame in einem roten Opel von der Lärchenstraße in die Vorfahrt MÜ37 einfahren und übersah dabei den von links kommenden Mercedes.

Bei der Kollision wurde der Opel in ein angrenzendes Feld geschleudert. Dadurch konnte die Fahrertür des Opel nicht mehr geöffnet werden, weshalb die Feuerwehr die Tür mit Hilfe eines Rettungsspreizers öffnen musste. Eine Person im Mercedes und der Unfallverursacher wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei Waldkraiburg nahm den Unfall auf.

fib/Ess, mw

Gn DE bus