Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.
Nachrichten Sport

Arnaut Danjuma: Tottenham verpflichtet Villarreal-Stürmer auf Leihbasis, nachdem er fast zu Everton gewechselt wäre | Aktuelles aus dem Transferzentrum

Tottenham hat die Leihgabe von Villarreal-Stürmer Arnaut Danjuma abgeschlossen – nur wenige Tage, nachdem er beinahe zu Everton gewechselt wäre.

Sky Sportnachrichten berichtete am Montag, dass Danjuma am Dienstag zu Everton ohne Manager wechseln würde. Es wurde immer noch erwartet, dass der Umzug trotz der Entlassung von Frank Lampard, der eine Schlüsselrolle bei dem Deal spielte, durchgeführt werden würde.

In einer dramatischen Wendung reiste der niederländische Nationalspieler jedoch plötzlich nach London, um Gespräche mit Spurs zu führen, und der 25-Jährige hat nun seinen Wechsel zu Antonio Contes Seite abgeschlossen.

Der Deal für Danjuma ist eine anfängliche Leihe für den Rest der Saison, aber eine Kaufoption könnte am Ende der Saison diskutiert werden.

Danjuma wird in der Champions League spielen können. Die Spurs treffen im Achtelfinale auf den AC Milan, wobei das erste von zwei Spielen am 14. Februar stattfindet.

Danjuma hatte sich entschieden, zu Everton zu wechseln, obwohl es anderswo lukrativere Angebote und Interesse gab. Er war sich der Herausforderung bewusst, vor der der Verein in der Premier League inmitten des Chaos außerhalb des Feldes steht, wollte sich aber selbst testen und Risiken eingehen.

Der Zeitpunkt von Lampards Entlassung und die Ungewissheit seines Ersatzes erleichterten jedoch Danjumas Entscheidung, den Umzug in den Goodison Park aufzugeben.

Der Deal mit Everton war als direkte Leihgabe bis zum Saisonende ohne Kaufoption oder -verpflichtung angesetzt.

Bournemouth und Nottingham Forest waren ebenfalls sehr daran interessiert, Danjuma zu verpflichten, nachdem Villarreal ihm die Erlaubnis erteilt hatte, mit Clubs zu sprechen, was weiteres Interesse weckte.

Verfolgen Sie das Transferfenster im Januar mit Sky Sports

Wer wird diesen Winter unterwegs sein? Das Transferfenster im Januar schließt um 23 Uhr an Dienstag, 31. Januar 2023.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Transfernachrichten und Gerüchten in unserem dedizierten Transferzentrum-Blog an Sky Sports‘ digitale Plattformen. Sie können sich auch über die Vor- und Nachteile und die Analyse informieren Sky Sportnachrichten.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"