Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Arbeitsmarkt: Behindertenbeauftragte: Beschäftigungsquoten durchsetzen | STERN.de

Arbeitsmarkt
Behindertenbeauftragter: Beschäftigungsquoten durchsetzen

Sachsen-Anhalts Landesbehindertenbeauftragter Christian Walbrach hat eine stärkere Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsmarkt gefordert. Unter anderem müssten Beschäftigungsquoten für Menschen mit Behinderung durchgesetzt werden, sagte Walbrach zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember. Der inklusive Arbeitsmarkt muss weiterentwickelt werden. „Wir segregieren immer noch zu viele Menschen in Deutschland, wenn es um Arbeit, Schule und Leben geht.“ Im August bestätigte eine Prüfung der Umsetzung der UN-Behindertenkonvention auch für Deutschland viel Positives, darunter die Initiative für Barrierefreiheit und die Abschaffung von Beschränkungen des Wahlrechts.

Der Behindertenbeauftragte des Landes Sachsen-Anhalt, Christian Walbrach, hat sich für eine stärkere Beteiligung behinderter Menschen stark gemacht Arbeitsmarkt erforderlich. Unter anderem müssten Beschäftigungsquoten für Menschen mit Behinderung durchgesetzt werden, sagte Walbrach zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember. Der inklusive Arbeitsmarkt muss weiterentwickelt werden. „Wir segregieren immer noch zu viele Menschen in Deutschland, wenn es um Arbeit, Schule und Leben geht.“ Im August bestätigte eine Prüfung der Umsetzung der UN-Behindertenkonvention auch für Deutschland viel Positives, darunter die Initiative für Barrierefreiheit und die Abschaffung von Beschränkungen des Wahlrechts.

Pressemitteilung des Sozialministeriums

dpa